Süßkartoffel-Muffin die süchtig machen... - Angels are always welcome
HELLO@ANGELSAREALWAYSWELCOME.COM

Süßkartoffeln sind ein Vitamin C Lieferant, welches die Zellen vor stressbedingten Schäden schützen kann. Ich bin süchtig nach diesen Muffins und esse sie auch gerne zum Frühstück, da die enthaltenen Eier, Käse und Samen Proteine bei steuern, um mich bis Mittag zu sättigen. Je nach Belieben kannst du die Schärfe variieren.

Sie schmecken kalt genauso lecker, wie warm. Eignen sich hervorragend als Beilage zu einem Hauptgericht. Man kann den Teig wunderbar vorbereiten und kurzfristig backen. Ich liebe diese Muffins!

Und hier ist das Rezept zu diesen leckeren Süßkartoffel Muffins

Portionen: 6

Vorbereitung: 20 Minuten

Zutaten

4 mittelgroße Süßkartoffeln
6 große BIO Eier
100 g Frischkäse
250 g Dinkelmehl alternativ Buchweizenmehl
6 EL Parmesan frisch gerieben
2 EL Bio Sonnenblumenkerne alternativ grob gehackte Nüsse
1 Chili je nach Geschmack
1 Pk. Backpulver

Anleitung

 

  1.   Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen
  2.   Eine Muffinform oder Muffinförmchen einfetten
  3.   Süßkartoffeln schälen und in eine Schüssel grob raspeln
  4.   Frühlingszwiebeln einschließlich dem Grün sowie die Chili in feine Streifen / Ringe schneiden und zu den Kartoffeln geben
  5.   In einer Schüssel die Eier mit den Frischkäse sowie 4EL Parmesan vermischen und salzen und pfeffern
  6.   Die geriebenen Kartoffeln zu der Masse geben
  7.   Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unter die Kartoffelmasse einrühren
  8.   Die Masse auf die Förmchen verteilen.Ich verwende dazu gerne einen Eis-Portionierer um gleichmäßig und sauber zu arbeiten
  9.   Den restlichen Parmesan und die Sonnenblumenkerne auf den Muffins verteilen
  10.   Auf der untersten Schiene im Backofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Mit einem Holzstäbchen probieren und eventuell noch ein paar Minuten nachbacken

Süßkartoffel-Muffin die süchtig machen...
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
6 Stück 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Stück 20 Minuten
Süßkartoffel-Muffin die süchtig machen...
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
6 Stück 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Stück 20 Minuten
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen
  2. Eine Muffinform oder Muffinförmchen einfetten
  3. Süßkartoffeln schälen und in eine Schüssel grob raspeln
  4. Frühlingszwiebeln einschließlich dem Grün sowie die Chili in feine Streifen / Ringe schneiden und zu den Kartoffeln geben
  5. In einer Schüssel die Eier mit den Frischkäse sowie 4EL Parmesan vermischen und salzen und pfeffern
  6. Die geriebenen Kartoffeln zu der Masse geben
  7. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unter die Kartoffelmasse einrühren
  8. Die Masse auf die Förmchen verteilen.Ich verwende dazu gerne einen Eis-Portionierer um gleichmäßig und sauber zu arbeiten
  9. Den restlichen Parmesan und die Sonnenblumenkerne auf den Muffins verteilen
  10. Auf der untersten Schiene im Backofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Mit einem Holzstäbchen probieren und eventuell noch ein paar Minuten nachbacken